#MOVE4TREES

 Unsere Bewegung pflanzt Bäume! 

Bewegen & Spenden

Am Sonntag, den 08. August. 2021 veranstalten wir zu Gunsten von Sports4Trees eine digitale Spendenveranstaltung.

Bei MOVE4TREES ist egal ob du läufst, walkst, Fahrrad, Inliner oder Rollstuhl fährst oder Allrounder*in bist. Für uns zählt der olympische Gedanke: Dabeisein ist alles!

Es gilt: 1€ = 1 Baum. Für jeden  gespendeten Euro wird ein Baum gepflanzt. Mehr über unser Baumprojekt erfährst du weiter unten oder hier bei MyClimate!

Sei dabei, wenn es heißt: Bewegen, spenden, Bäume pflanzen.
Außerdem bekommst du die Chance auf exklusive Preise von unseren Partnern.

  • 5x Startplätze für einen Bunkert Solo Run

  • 2x Startplätze für das Fahrradrennen Skoda Velo Tour in Frankfurt 

  • 2x Care-Pakete von CLIF-BAR

  • 2x Nachhaltige und biologisch abbaubare Laufschuhe von Newton Running

  • 2x Komplettausstattung mit Hoodie, Shirt und Buff von CommunityMOVE

  • 3x Laufmaus + Pocket Guide 

  • 5x Überraschungspakete von Amersports (Wilson, Salomon etc.)

Bäume pflanzen in 4. Schritten

1. Anmeldung:

3€ Startgebühr* + dein individueller Spendenbetrag. Kostenlose Team-Registrierung.
*Kostenlose Teilnahme für CommunityMOVE Mitglieder

2. Warm-Up:

Bereite dich mit CommunityMOVE auf das Event vor.

3. Gemeinsam:

Lade deine Freund*innen und Familie zum Event ein.

4. Bewegen:

Gemeinsam am 08.08.21 bewegen & bis nach Tokyo kommen.

Unser Ziel:

 Zusammen möglichst viele Sportarten abdecken und eure Spielfelder bepflanzen!

Da wir uns parallel zu den olympischen Spielen in Tokio bewegen, wollen wir nach dem Motto „plant your ground“ möglichst viele Spielfelder virtuell bepflanzen.

MOVE4TREES Teamchallenge

Der olympische Gedanke reicht Euch nicht und ihr wollt auf die Medaillenplätze? Gründet ein Team und tretet gemeinsam bei der Teamchallenge an!

Motiviert euch gegenseitig, gründet ein Team und pflanzt euren „Team-Ground“ z.B. eine ganzes Hockeyfeld oder ein ganzes Leichtathletikstadion und bewegt Großes.

Entweder bildet ihr euer eigenes Team, um größere Ziel erreichen zu können oder steigt in einem bereits bestehenden Team mit ein.

In der Anmeldung könnt ihr ein Team erstellen oder euch für ein bestehendes Team eintragen. 

Welches Team pflanzt die meisten Bäume, welches Team bringt die meisten Teilnehmer*innen?   Gemeinsam geht mehr!

 

Spielfelder in Zahlen/Bäumen:

Mit dieser Grafik findet ihr heraus, wie viele Bäume ihr für euer Spielfeld, euren Platz oder eure Bahn braucht.

Im Grundsatz gilt: Ein Baum braucht ca. 4 Quadratmeter. 

Unsere Partner:

Unser Bronze-Partner für nachhaltige „Sauber-Energie“. Die Vision von einer nachhaltigen Lebensgestaltung verbindet uns, deshalb gehen wir gemeinsame Wege. 

Unsere Förderer:

Zu den Veranstaltern:

Wir (CommunityMOVE) sind der Ausrichter des Events. Unsere Vision ist die Gestaltung einer gesunden und nachhaltigen Zukunft. Dabei wollen wir so viele Menschen wie möglich begeistern und mitziehen. Sport & Bewegung sind in unserer Auffassung essenziell für das Wohlbefinden & das Sozialleben. 

Sports For Future e.V. setzt die verbindende Kraft des Sports dafür ein, um gemeinsam mit Sportler:innen, Sportvereinen und -verbänden den Herausforderungen der Klimakrise zu begegnen. Mithilfe seiner Aufforstungskampagne Sports4Trees werden Klimaschutz-Projekte z. B. in Afrika und auf den Philippinen unterstützt.

Wir fühlen uns eng mit Sports For Future verbunden und teilen die selben Visionen!

Kleinbauern forsten Wälder in Uganda auf

Unser Partnerprojekt ermutigt Kleinbauern in Uganda, aufzuforsten und bestehende Wälder besser zu bewirtschaften. Durch das Projekt wird das Fundament für eine langfristig nachhaltige Landnutzung gelegt, welche die Absorption von Kohlenstoff durch die Bäume und die Speicherung in deren Biomasse garantiert. Gleichzeitig wird die biologische Diversität unterstützt und das Gemeinwohl verbessert.  Mithilfe der Initiative konnten bis heute bereits 6.512 Hektar Wald wieder aufgeforstet werden. Für jeden gespendeten Euro wird ein weiterer Baum gepflanzt. Weitere Informationen zu unserem Partnerprojekt findet ihr hier